BEWUSST GENIESSEN STATT KALORIEN ZÄHLEN

Mit Vitamix ist immer „Tag der gesunden Ernährung“

BERLIN, 4. März 2016 – Grüner Tee statt Softdrink, Apfel statt Kuchen. Am alljährlich stattfindenden Tag der gesunden Ernährung, dem 7. März, liegt es nahe, kalorienreiche Lebensmittel und Desserts vom Speiseplan zu streichen. Dabei muss gesunde Ernährung nicht zwangsläufig mit Verzicht verbunden sein. Entscheidend sind vielmehr die Verwendung vollwertiger Zutaten und Küchenhelfer wie Hochleistungsmixer von Vitamix. Deren lasergeschnittenen Edelstahlklingen zerkleinern selbst harte Zutaten wie Nüsse, Karotten oder Eiswürfel mühelos. So können auch gefrorene Desserts wie beispielsweise ein raffiniertes Karotten-Orangen-Eis mit Ingwer und Olivenöl ohne schlechtes Gewissen genossen werden. Auch süßen Snacks müssen Naschkatzen nicht entsagen: Smoothies lassen sich im Handumdrehen mit Hochleistungsmixern zubereiten und sind dank ihrer natürlichen Fruchtsüße die perfekte und sättigende Alternative zu Schokoriegeln & Co. Je nach Geschmack lassen sich die köstlichen Getränke zudem mit gesünderen Süßungsalternativen wie etwa Honig oder Agavendicksaft nachsüßen. Ob gefrorene Desserts oder samtige Smoothies: Dank der Hochleistungsmixer von Vitamix kommen auch bei Ernährungsbewussten vielfältige Köstlichkeiten auf den Tisch – und das nicht nur am Tag der gesunden Ernährung.

Weitere Rezeptideen sowie hochauflösendes Bildmaterial zu den Vitamix-Rezepten stellen wir Ihnen auf Nachfrage gern zur Verfügung.

Milchshakes und Smoothies am beliebtesten

www.vitamix.de

Bildunterschrift (Kurkuma-Super-Smoothie): Würzig und süß zugleich – der Kurkuma-Super-Smoothie von Vitamix-Testimonial und Health Food Chef Liora Bels stillt ganz ohne schlechtes Gewissen die Lust auf Süßes (Foto: Mirjam Knickriem).

Bildunterschrift (Karotten-Orangen-Eis mit Ingwer und Olivenöl): Mit Hochleistungsmixern von Vitamix lassen sich im Handumdrehen gesunde, gefrorene Desserts wie das Karotten-Orangen-Eis mit Ingwer und Olivenöl zubereiten.

 

###

KURKUMA-SUPER-SMOOTHIE

Rezeptkreation von Vitamix-Testimonial-Köchin Liora Bels

Zubereitung: 10 Minuten (plus Einweichzeit); Ergibt: 500 ml

  • 80-100 ml gefiltertes Wasser (zusätzliches Wasser ergibt eine flüssigere Konsistenz)
  • Saft von ½ Bio-Zitrone
  • 1 Esslöffel Bio-Honig, bzw. nach Geschmack, kaltgeschleudert
  • 100 g Mandeln
  • 10 g frischer Ingwer, bzw. nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Kurkuma oder frisch geriebene Kurkumawurzel
  • 2 kleine Bio-Äpfel, entkernt, grob geschnitten
  • Prise schwarzer Pfeffer, gemahlen
  1. Mandeln ca. 8-12 Stunden oder über Nacht in gefiltertem Wasser einweichen. Anschließend das Wasser abgießen und die Kerne in einem Sieb gründlich waschen.
  2. Alle Zutaten in der aufgeführten Reihenfolge in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  3. Regler auf Stufe 1 drehen.
  4. Das Gerät einschalten und Geschwindigkeit langsam auf Stufe 10 erhöhen.
  5. 60 Sekunden, oder bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist, mixen. Nach Belieben zusätzliches Wasser hinzufügen. Für einen warmen Smoothie die Zutaten 2 Minuten mixen.

Nährwertangaben: Pro Portion von 250 ml: Kalorien: 410, Gesamtfettgehalt: 25 g, Gesättigte Fettsäuren: 2 g, Cholesterin: 0 mg, Natrium: 0 mg, Gesamtkohlenhydrate: 43 g, Ballaststoffe: 10 g, Zucker: 26 g, Eiweiß: 11 g

Dieses Rezept wurde für den Vitamix Professional Series 750 mit einem 2,0-Liter Behälter entwickelt. Wenn Sie ein anderes Vitamix-Gerät oder einen anderen Behälter verwenden, müssen ggf. die Geschwindigkeit, Verarbeitungszeit, Mengenangaben oder die Reihenfolge der Zutaten im Behälter angepasst werden.


KAROTTEN-ORANGEN-EIS MIT INGWER UND OLIVENÖL

Zubereitung: 15 Minuten; Verarbeitung: 1 Minute, 30 Sekunden; Ergibt: 750 ml

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Orangen, geschält, halbiert
  • Zesten von ½ Orange
  • 125 g Karotten, ungeschält, in Scheiben geschnitten
  • 5 g frische Ingwerwurzel, geschält
  • 30 g Zucker
  • 420 g Eiswürfel
  1. Olivenöl, Orangen, Orangenzesten, Karotten, Ingwer und Zucker in der aufgeführten Reihenfolge in den Vitamix-Behälter (1,2 l) geben und den Deckel verschließen.
  2. Regler auf Stufe 1 drehen.
  3. Das Gerät einschalten und die Geschwindigkeit langsam auf Stufe 10 erhöhen.
  4. 1 Minute mixen.
  5. Eis in den Behälter geben. Regler auf Stufe 1 drehen und die Geschwindigkeit langsam auf Stufe 10 erhöhen.
  6. 30 Sekunden lang mixen und den Stößel verwenden um die Zutaten in Richtung Klingen zu bewegen.

Nährwertangaben: Pro Portion (120 ml): Kalorien: 60, Gesamtfettgehalt: 2,5 g, Gesättigte Fettsäuren: 0 g, Cholesterin: 0 mg, Natrium: 15 mg, Gesamtkohlenhydrate: 10 g, Ballaststoffe: 1 g, Zucker: 8 g, Eiweiß: 0 g

Dieses Rezept wurde für den Vitamix S30 mit einem 1,2-Liter-Behälter entwickelt. Wenn Sie ein anderes Vitamix-Gerät oder einen anderen Behälter verwenden, müssen ggf. die Geschwindigkeit, Verarbeitungszeit oder Mengenangaben angepasst werden.

 

###

Über Vitamix®®

Die Vita-Mix® Corporation (“Vitamix”) ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das 1921 gegründet wurde. Das amerikanische Unternehmen produziert und vertreibt hochwertige Mixer und Mix-Produkte für den privaten und gewerblichen Gebrauch. Die Kundenliste der gewerblichen Nutzer liest sich wie ein „Who‘s Who“ der weltweit größten Restaurantketten. Gourmetköche bestätigen, dass ihnen ihre Vitamix-Mixer genauso wichtig sind wie ihre Messer. Der Gründer von Vitamix, William G. „Papa“ Barnard, Vorreiter im Bereich Marketing und Produktinnovation, schuf 1949 das sogenannte Infomercial-Genre mit einem TV-Spot, der veranschaulicht, wie gesund die Zubereitung von Vollwertkost in einem Vitamix-Standmixer ist. Zu Beginn der 1990er Jahre brachte Vitamix den ersten kommerziellen Mixer auf den amerikanischen Markt und legte damit zugleich die Grundlage für den Smoothie-Trend. Das Unternehmen, dessen Produkte weltweit für ihre Leistung, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit bekannt sind, wird fortlaufend für seine innovative Produktentwicklung mit Auszeichnungen geehrt und erhielt von der amerikanischen Regierung den renommierten „E“-Award für Export. Alle Produkte werden am Hauptsitz im Olmsted Township in der Nähe von Cleveland, Ohio (USA), gefertigt und in 100 Ländern verkauft. Weitere Informationen finden Sie unter www.vitamix.de.