ENERGIEGELADEN DURCH DIE KALTE JAHRESZEIT

Vitamix-Rezepte gegen den Winter-Blues

BERLIN, 29. November 2016 – Kalt, nass, dunkel: Auf die Wintermonate müssen sich Körper, Geist und Seele einstellen. Die Temperaturen fallen und die Sonne lässt sich kaum noch blicken. Kein Wunder, dass die Deutschen im Winter weniger Zeit an der frischen Luft verbringen (45 Prozent). Doch treffen seltener Sonnenstrahlen auf die Haut, bekommen wir weniger Vitamin D. Ein Grund, warum viele Menschen im Winter über Müdigkeit klagen: Knapp 40 Prozent der Deutschen geben an, sich in der kalten Jahreszeit häufig antrieblos zu fühlen. Dies ergab eine bevölkerungsrepräsentative Studie unter mehr als 1.000 Deutschen im Auftrag von Vitamix, einem der Weltmarktführer im Bereich Hochleistungsmixer.

Die allgemeine Schlappheit führt auch zu weniger Lust auf Bewegung: Fast die Hälfte der Deutschen sind im Winter weniger motiviert Sport zu treiben (45 Prozent). Wenig Sonnenlicht, kaum Bewegung und andauernde Müdigkeit sorgen für schlechte Stimmung: Knapp ein Drittel der Befragten gibt an, dass ihre Laune in den kalten Monaten häufig schlechter ist als im Sommer.

Trotz Sonnenschein-Entzugs gestärkt durch den Winter

Dabei sorgen eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung für volle Energiespeicher, um fit und motiviert durch den Winter zu kommen. Schon ein kleiner Sparziergang in der Mittagspause bekämpft die Erschöpfung, dank Sonnenlicht und frischer Luft. Außerdem steigern vollwertige Lebensmittel mit Vitaminen und Nährstoffen die Leistungsfähigkeit: Das Kraftwerk, entwickelt von Sternekoch und Vitamix-Testimonial Christian Jürgens, verleiht den nötigen Energiekick. Morgens stärkt der fruchtige Smoothie mit Ananas und Petersilie für die Herausforderungen des Tages. Am Nachmittag hilft das Power Frappé des Sternekochs aus Melone, Karotte und Limette gegen das Tagestief und stillt den kleinen Hunger bis zum Abendessen. Zwischendurch heben ein paar leckere Müsli-Riegel mit Haferflocken und Apfel die Laune und sorgen für ausreichend Power. In einem Hochleistungsmixer lassen sich die Riegel aus getrockneten Früchten, Getreide und Mandeln im Handumdrehen zubereiten – in einer Dose verpackt lässt sich der Snack ganz einfach unterwegs, zum Beispiel bei einem gemütlichen Schneespaziergang, genießen.

Weitere Rezeptideen sowie hochauflösendes Bildmaterial zu den Vitamix-Rezepten stellen wir Ihnen auf Nachfrage gern zur Verfügung.

www.vitamix.de

Zum Download bitte auf die Bilder klicken.

Bildunterschrift (Das Kraftwerk): Dieser Smoothie verleiht den nötigen Energiekick – egal ob morgens nach dem Aufstehen oder nach einem langen Arbeitstag.

Bildunterschrift (Melone-Karotte (Power Frappé): Melone, Karotte und Limette vereinen sich zu diesem schmackhaft-fruchtigen Frappé, der seine Süße durch Guavendicksaft erhält.

Bildunterschrift (Müsli-Riegel): Frisch schmecken die Riegel am allerbesten, sie halten aber in einer dicht verschlossenen Dose gekühlt ein paar Tage.

Die Ergebnisse im Überblick:

###

DAS KRAFTWERK

Rezeptkreation von Vitamix-Testimonial-Koch Christian Jürgens

Zubereitung: 5 Minuten; Ergibt: 4 Gläser (á 200g)

  • 0,5 l Maracujasaft
  • ¼ Ananas
  • ½ Handvoll Petersilie am Stiel
  • 2 geschälte Kiwis
  • 1 ungeschälten und geviertelten Apfel mit Kerngehäuse
  • 2 ungeschälte Karotten aus dem Bio Anbau
  1. Alle Zutaten in der aufgeführten Reihenfolge in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  2. Regler auf Stufe 1 drehen.
  3. Das Gerät einschalten und die Geschwindigkeit langsam auf Stufe 10 erhöhen. Mixen bis eine homogene Masse entsteht.
  4. Direkt servieren.

Nährwertangaben

Pro Portion (240 ml): Kalorien: 140, Fett gesamt: 0 g, Gesättigte Fettsäuren: 0 g, Cholesterin: 0 mg, Natrium: 50 mg, Gesamtkohlenhydrate: 34 g, Ballaststoffe: 3 g, Zucker: 26 g, Eiweiß: 1 g

Dieses Rezept wurde für den Vitamix Professional Series 750 mit einem 2,0-Liter Behälter entwickelt. Wenn Sie ein anderes Vitamix-Gerät oder einen anderen Behälter verwenden, müssen ggf. die Geschwindigkeit, Verarbeitungszeit, Mengenangaben oder die Reihenfolge der Zutaten im Behälter angepasst werden.

MELONE-KAROTTE (POWER-FRAPPÉ)

Rezeptkreation von Vitamix-Testimonial-Koch Christian Jürgens

Zubereitung: 5 Minuten; Ergibt: 3 Gläser (á 200g)

  • 250 g einer gereiften, orangefarbigen Melone
  • 60 g Bio-Karotten, geschält und klein geschnitten
  • 6 EL Guavendicksaft
  • 350 g Crushed Ice
  • Saft von ½ Limette
  1. Alle Zutaten bis auf 100 g Crushed Ice in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  2. Regler auf Stufe 1 drehen.
  3. Das Eis hinzugeben und nochmals auf Stufe 1 mixen, so dass das Eis mit dem Rest vermengt ist.

Nährwertangaben

Pro Portion (240 ml): Kalorien: 120, Fett gesamt: 0 g, Gesättigte Fettsäuren: 0 g, Cholesterin: 0 mg, Natrium: 30 mg, Gesamtkohlenhydrate: 28 g, Ballaststoffe: 1 g, Zucker: 26 g, Eiweiß: 1 g

Dieses Rezept wurde für den Vitamix Professional Series 750 mit einem 2,0-Liter-Behälter entwickelt. Wenn Sie ein anderes Vitamix-Gerät oder einen anderen Behälter verwenden, müssen ggf. die Geschwindigkeit, Verarbeitungszeit oder Mengenangaben angepasst werden.

Über Vitamix®
Die Vita-Mix® Corporation (“Vitamix”) ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das 1921 gegründet wurde. Das amerikanische Unternehmen produziert und vertreibt hochwertige Mixer und Mix-Produkte für den privaten und gewerblichen Gebrauch. Die Kundenliste der gewerblichen Nutzer liest sich wie ein „Who‘s Who“ der weltweit größten Restaurantketten. Der Gründer von Vitamix, William G. „Papa“ Barnard, Vorreiter im Bereich Marketing und Produktinnovation, schuf 1949 das sogenannte Infomercial-Genre mit einem TV-Spot, der veranschaulicht, wie gesund die Zubereitung von Vollwertkost in einem Vitamix-Standmixer ist. Zu Beginn der 1990er Jahre brachte Vitamix den ersten kommerziellen Mixer auf den amerikanischen Markt und legte damit zugleich den Grundstein für den Smoothie-Trend. Das Unternehmen, dessen Produkte weltweit für ihre Leistung, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit bekannt sind, wird fortlaufend für seine innovative Produktentwicklung mit Auszeichnungen geehrt und erhielt 2014 von der amerikanischen Regierung den renommierten „E“-Award für Export sowie den von Ernst & Young verliehenen „National Entrepreneur of the Year Award“. In Deutschland wurden zudem sowohl der Vitamix Professional Series 750 (2014) als auch der Vitamix Personal Blender S30 (2015) mit dem begehrten Konsumentenpreis „KüchenInnovation des Jahres“ prämiert. Beide Produkte wurden außerdem in den Kategorien High Quality, Design und Bedienkomfort mit dem Plus X Award ausgezeichnet. Der neue Personal Blender S30 wurde zudem von der Jury des Plus X Award als Standmixer des Jahres mit dem Gütesiegel „Bestes Produkt des Jahres 2015/2016“ honoriert. Bei der Wahl zum „Partner des Fachhandels 2015“, durchgeführt von dem Fachkreis Hausrat/GPK im Zentralverband Hartwarenhandel e.V., belegte das Unternehmen im Sortimentsbereich „Kleinelektro“ den ersten Platz. Alle Produkte werden am Hauptsitz im Olmsted Township in der Nähe von Cleveland, Ohio (USA), gefertigt und in mehr als 140 Ländern verkauft. Weitere Informationen finden Sie unter www.vitamix.de und http://www.facebook.com/VitamixGermany

Pressekontakt:
Klenk & Hoursch AG
Corporate & Brand Communications
Karina Kayser
0049 69 719168-161
vitamix@klenkhoursch.de