Rote Bete-Ingwer-Püree

Leuchtende Farben und Geschmäcker verschmelzen in einem samtigen Püree – perfekt zum Abrunden eines eleganten Gerichts.

Zutaten

  • 1.3 kg (2 pounds, 12 ounces) Bete, quartered
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 70 g (½ Tasse) Mandeln
  • 4 Teelöffel frische Ingwerwurzel, gehäckt
  • 1 Esslöffel Korianderblätter, gehäckt
  • 1 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • ⅛ Teelöffel Salz
  • ⅛ Teelöffel gemahlener, schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Ofen auf 220°C vorheizen. Rote Bete säubern und so schneiden, dass noch 2,5 cm des Stiels vorhanden sind. Doppelt in Folie einwickeln und für 2 Stunden im Ofen rösten. Abkühlen lassen.
  2. Rote Bete enthäuten, die Enden abschneiden und die Rote Bete vierteln.
  3. Öl, Bete, Mandeln, frischen Ingwer, Koriander, geriebenen Ingwer, Salz und Pfeffer in der aufgeführten Reihenfolge in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  4. Regler auf Stufe 1 drehen.
  5. Schalten Sie die Maschine ein und erhöhen Sie langsam die Geschwindigkeit auf Stufe 8.
  6. 20-25 Sekunden mixen. Dabei den Stößel verwenden, um die Zutaten in Richtung Klingen zu bewegen.

Notes

Passt prima zu gerilltem Fisch, Geflügel und anderem Fleisch.