Rotkohlsuppe mit CashewCreamcheese Crostinis und Grünkohlchips

Rotkohl ist viel mehr als eine köstliche Beilage – genießen Sie eine vegane Suppe, die nicht nur durch ihre Farbe begeistert.

rotkohl

Cashewcream zum Überbacken

Zutaten

  • 250 g Cashewbruch
  • 200 ml pflanzliche Milch, Reis, Soja, Hafer
  • ½ Teelöffel Salz
  • 4 Esslöffel neutrales Öl
  • 1.5 Esslöffel Chiasamen
  • Apfelessig
  • ½ Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Esslöffel misopaste

Zubereitung

  1. Die Zutaten für die Cashewcream im Vitamix 2 Minuten glatt mixen.
  2. Für die Suppe die Zwiebelwürfel im Olivenöl goldgelb anrösten, Sirup, Pfeffer, Zimt und Kreuzkümmel dazugeben und mitrösten. Nach 1 Minute mit Birnensaft ablöschen, Kohl, Apfel, Salz und Brühe dazugeben und 30 Minuten Sanft mit angelegtem Deckel köcheln lassen.

Einlage/Beilage

Zutaten

  • 1 other Äpfel, in feine Würfel geschnitten
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 gute Prise Vanille
  • 200 g Grünkohl
  • Prise Salz, Pfeffer, Chili, Paprika
  • 1 Esslöffel Ahornsirup
  • 3 Esslöffel Bratöl
  • ½ Dinkel-Baguette

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200 Grad Obergrill-Umluft vorheizen.
  2. Die Apfelwürfelchen mit dem Olivenöl und Vanille mischen.
  3. Für die Grünkohlchips 200 g Grünkohlblätter mit je 1 guten Prise Salz, Pfeffer, Chili, Paprika, 1EL Ahornsirup, 3 EL Bratöl gut durchkneten, auf ein Backblech geben und im Ofen für 5-7 Minuten knusprig backen. In der Zeit 2 Mal gut durchmischen. Wenn es gleichmäßig raschelt, herausnehmen und auskühlen lassen.
  4. ½ Dinkel-Baguette in Scheiben schneiden und mit etwas Cashewcreme bestreichen und 5 Minuten im Ofen bei 220 Grad Obergrill backen bis die Creme leichte Röstfarbe bekommt. Warm halten.

Suppe

Zutaten

  • 330 g Rotkohl, fein geschnitten
  • 900 ml milde Gemüsebrühe
  • 60 ml (4 Esslöffel) Olivenöl
  • 70 g (1 ) Zwiebel, peeled, diced
  • 60 ml (¼ Tasse) apfelsaft
  • 1 Teelöffel weißer Essig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 gute Prise Pfeffer
  • ½ Teelöffel Kreuzkümmel gemahlen
  • 1 gute Prise Zimt
  • 3 Esslöffel weißes Cashew-/ oder Mandelmus
  • ½ Teelöffel Ahornsirup
  • 1 säuerlicher Apfel, geschält und entkernt

Zubereitung

  1. Die Suppe jetzt mit dem Vitamix für 1 Minute glatt pürieren. Mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Suppe in Teller portionieren, 1-2 überbackene Baguettes hineingeben und mit Apfel und Grünkohlchips garnieren.