Schnellstart

Beim Kennenlernen Ihres S30 verdienen einige seiner Eigenschaften besondere Beachtung.

Qualitätsbauteile Nach oben

Seit Jahrzehnten ist Vitamix Vorreiter bei der Konstruktion und Weiterentwicklung von leistungsstarken und zuverlässigen Mixgeräten. Durch unseren ganzheitlichen Konstruktionsansatz entwickeln wir Produkte, bei denen alle Bauteile perfekt zusammen arbeiten um optimale Mixergebnisse zu erreichen. Leistung alleine ist dabei nicht alles. Wir entwickeln ein komplettes Mix-System, das eine 7-jährige Vollgarantie hat, damit Sie die Geräte jahrelang sorgenfrei nutzen können.

Motor

Motor

Der Motor sorgt für ein gleichmäßiges Drehmoment und bleibt kühl. So liefert er konstant die Leistung, die Sie brauchen, um jegliche Zutaten zu verarbeiten. Gleichzeitig bietet das Antriebssystem aus Metall maximale Haltbarkeit und zeigt keine Abnutzungserscheinungen wie sie für Plastik üblich sind.

Klingen

Klingen

Die Klingen sind aus gehärtetem Edelstahl geschnitten und durch einen Doppellager-Sockel mit der Klingenbasis verbunden. So überdauern sie einen jahrelangen, intensiven Einsatz.

Behälter

Behälter

Die 0,6-Liter Mix & Go und 1,2-Liter-Behälter erzeugen einen Strudel-Effekt, der dafür sorgt, dass die Zutaten schnell durch die Klingen bewegt werden.

Behälter

Mit diesem umfassenden Konstruktionsansatz haben wir eine Technologie entwickelt, die eine Vielzahl von Zubereitungsmöglichkeiten und Rezepte erlaubt. Sie gibt Hobbyköchen die volle Kontrolle über die Geschwindigkeit und somit über die Konsistenz Ihrer Gerichte. Dabei wird Jahr für Jahr eine gleichbleibend hohe Qualität erzielt. Der S30 ist mehr als nur ein Mixer. Er ist eine ganz neue Kategorie des Hochleistungsmixens.

Motorblock Nach oben

Der leistungsstarke S30-Motor zerkleinert Eis und sämtliche Vollwertkostzutaten sehr fein. Wie alle anderen Vitamix-Geräte auch, zeichnet sich der S30 durch die Premium-Bauart und die Qualitätsbauteile aus, die wir seit Generationen entwickeln.

Sicherheitsverriegelung

Sicherheitsverriegelung

Um die Behälter auf dem Motorblock zu positionieren, bringen Sie die Gewinde der Behälter mit den Einkerbungen im Motorblock überein. (Der Griff des 1,2-Liter-Behälters und das Logo des 0,6-Liter Mix & Go Behälters sollten in Ihre Richtung zeigen, wenn Sie sie richtig aufgesetzt haben.)

Sollten Sie den Behälter während des Mixvorgangs vom Motorblock abnehmen oder an ihm rütteln, registriert die Maschine dies und schaltet sich aus Sicherheitsgründen automatisch aus. Keine Sorge – drehen Sie den Regler in diesem Fall einfach zurück auf Stopp (0) und machen Sie dort weiter, wo Sie in Ihrem Rezept aufgehört haben.

Geschwindigkeitskontrolle

Geschwindigkeitskontrolle

Die stufenlos arbeitende, variable Geschwindigkeitskontrolle bietet zehn reaktionsschnelle Geschwindigkeitsstufen – das heißt, Sie können voll kontrolliert eine Vielzahl an gewünschten Konsistenzen erzielen. Je höher die Geschwindigkeit desto feiner das Ergebnis. Nutzen Sie daher für grobstückige Salsas und hohe für feine Pürees niedrige Geschwindigkeiten.

Pulsfunktion

Pulsfunktion

Die Pulsfunktion arbeitet auf Stufe 5. Mit ihr können Sie die Konsistenz Ihres Gerichtes noch genauer kontrollieren. Betätigen Sie die Pulsfunktion, um Zutaten zu zerkleinern, Getränke aufzufrischen oder einen Mixvorgang anzustoßen, bevor Sie die Geschwindigkeit erhöhen.

Austauschbare Klingenbasis

Klingenbasis Nach oben

Die austauschbare Klingenbasis ermöglicht die Zubereitung einer Vielzahl von Rezepten. Sie passt auf den 0,6-Liter Mix & Go und 1,2-Liter-Behälter.

Klingen

Klingen

Vitamix-Klingen sind präzise lasergeschnitten und aus gehärtetem Edelstahl. Sie sind durch einen Doppellager-Sockel mit der Klingenbasis verbunden. Diese Fertigung spricht für sich: unsere Klingen sind so konstruiert, dass sie wirklich lange halten.

Sichere Dichtungen

Sichere Dichtungen

Die zwei im Lieferumfang enthaltenen Dichtungen (sie sind bereits auf der Klingenbasis und dem Flip-Top-Deckel angebracht) sind sehr wichtig. Ohne die Dichtungen werden Sie viel aufwischen müssen. Stellen Sie sicher, dass sie nicht verdreht oder überdehnt sind, damit sie zuverlässig abdichten.

Lösen der Klingenbasis

Lösen der Klingenbasis

Sollten Sie Schwierigkeiten haben, die Klingenbasis nach dem Mixen vom Behälter zu lösen, nutzen Sie die Hebelwirkung: Setzen Sie den Griff des Spatels an der Kerbe der Klingenbasis an und drehen Sie den Griff gegen den Uhrzeigersinn.

Mototsockel

Behälter Nach oben

1,2-Liter-Behälter

1,2-Liter-Behälter

Der 1,2-Liter-Behälter bietet Ihnen die gesamte Vielseitigkeit eines klassischen Vitamix-Geräts. Heiße Zutaten, dickflüssige Mischungen und größere Mengen sind kein Problem für ihn.

1,2-Liter-Behälter

Deckel & Verschlusskappenöffnung

Der Deckel verschließt den 1,2-Liter-Behälter zuverlässig. So bleiben die Zutaten selbst dann im Behälter, wenn Sie mit enormer Geschwindigkeit im Behälter rotieren. Solange der Deckel aufgesetzt ist, können Sie die Verschlusskappenöffnung entfernen, während die Maschine läuft. So können Sie: 1.) den Stößel verwenden oder 2.) Zutaten hinzugeben, um verschiedene Texturen in einem Gericht zu kombinieren, indem Sie zum Beispiel gehackte Tomaten in eine fein pürierte Pasta-Soße geben.

Stößel

Stößel

Der Stößel sorgt dafür, dass feste, gefrorene oder „widerspenstige“ Zutaten im 1,2-Liter-Behälter zirkulieren. Entfernen Sie die Verschlusskappenöffnung während die Maschine läuft und führen Sie den Stößel durch die Öffnung ein. Bewegen Sie den Stößel in alle vier Ecken, um Lufteinschlüsse zu beseitigen und die Zutaten in Richtung Klingen zu bewegen. Geben Sie ruhig beherzt zur Sache – der Deckel verhindert, dass der Stößel die Klingen berührt.

1,2-Liter-Behälter

0,6-Liter Mix & Go Behälter

600-Milliliter Mix & Go Behälter

Der 0,6-Liter Mix & Go Behälter eignet sich perfekt, um individuelle Getränke zu mixen, Emulsionen für Vinaigrettes zu erzeugen und um Zutaten zu hacken.

Doppelwandige Konstruktion

Doppelwandige Konstruktion

Die doppelwandige Konstruktion des 0,6-Liter Mix & Go Behälters hält die Temperatur Ihres Getränkes während Sie unterwegs sind oder beispielsweise Sport treiben.

Flip-Top-Deckel

Flip-Top-Deckel

Entfernen Sie die Klingenbasis und setzen Sie den Flip-Top-Deckel auf, um Ihre Speisen oder Getränke für unterwegs mitnehmen zu können. Das schlanke Design des Behälters passt in gängige Becherhalterungen beispielsweise im Auto und erleichtert so den Transport.

600-Milliliter Mix & Go Behälter

Reinigung Nach oben

Die S30-Behälter, die Klingenbasis, die Deckel und die Dichtungen sind alle spülmaschinenfest – vorausgesetzt Sie nutzen das obere Spülmaschinenfach. (Die Hitze des unteren Faches könnte das Material verziehen. Nutzen Sie deshalb ausschließlich das obere Fach.) Stellen Sie sicher, dass Sie alle Einzelteile auseinander genommen haben, bevor Sie sie in die Spülmaschine räumen – entfernen Sie die Klingenbasis und die Dichtungen des Behälters. So wird alles ordentlich sauber. Wenn Sie die Klingenbasis entfernt haben, können Sie mit einem Spatel dickflüssige Mischungen von den Klingen streichen.

Reinigung
Bitte reinigen Sie den Motorblock nicht in der Spülmaschine. Wasser beschädigt die Elektronik. Wischen Sie den Motorblock stattdessen mit einem feuchten Tuch ab.

Tipps zur Anwendung Nach oben

Der Personal Blender S30 ist ein Hochleistungskompaktmixer und nicht zu vergleichen mit Geräten, die Sie zuvor genutzt haben. Im Folgenden finden Sie ein paar Tipps, mit denen Sie von Anfang an tolle Ergebnisse erzielen…

Größe der Zutaten Größe der Zutaten

Größe der Zutaten

Schneiden Sie Zutaten in etwa 2,5 Zentimeter große Stücke. Sie bewegen sich so leichter durch die Klingen.

Beispiel anzeigen
Zutaten in den Behälter geben Zutaten in den Behälter geben

Zutaten in den Behälter geben

Die Zutaten so in die Behälter zu geben, dass sie das schnellste und gleichmäßigste Mixergebnis erzielen, ist eine kleine Wissenschaft für sich. Geben Sie die Zutaten in der im Rezept aufgeführten Reihenfolge in den Behälter. Ein kleiner Hinweis: Die beiden Behälter werden in jeweils anderer Reihenfolge befüllt, da der 0,6-Liter Mix & Go Behälter für den Mixvorgang umgedreht aufgesetzt wird.

Beispiel anzeigen
Verwendung des Stößels Verwendung des Stößels

Verwendung des Stößels

Verwenden Sie den Stößel, um die Zutaten in Richtung Klingen zu bewegen, wenn Sie dickflüssigere Mischungen mixen. Die speziell designte Stopper-Funktion verhindert den Kontakt mit der Klingenbasis. Nutzen Sie den Stößel nur für den 1,2-Liter-Behälter.

Beispiel anzeigen
Eis

Eis

Eiswürfel funktionieren besser als zerstoßenes Eis – ihr Gewicht drückt alle Zutaten in Richtung Klingen und beschleunigt so den Mixvorgang.

Flüssigkeit

Flüssigkeit

Verwenden Sie den Stößel oder fügen Sie gegebenenfalls etwas mehr Flüssigkeit hinzu, wenn sich die Zutaten nicht vermischen (betrifft lediglich den 1,2-Liter-Behälter).

Geschwindigkeit

Geschwindigkeit

Folgen Sie nicht Ihrem Instinkt, die Geschwindigkeit gering zu halten. Tatsächlich stellen hohe Geschwindigkeiten mehr Luft für die Kühlung des Motors bereit und verlängern so dessen Lebensdauer. Trauen Sie sich und nutzen Sie Stufe 10.

Inbetriebnahme

Inbetriebnahme

Wählen Sie nach dem Einschalten der Maschine für ein paar Sekunden eine geringe Geschwindigkeit (Stufe 1 oder 2), bis die Klingen alle Zutaten erfasst haben.

Anwendungsdauer

Anwendungsdauer

Halten Sie die im Rezept aufgeführte Verarbeitungszeit vollständig ein. Die meisten Rezepte sehen weniger als 60 Sekunden vor.

Nach oben