Vitamix in der 3-Sterneküche: Handwerkliche Qualität auf allerhöchstem Niveau

Ausnahmekoch Christian Jürgens ist seit Anfang 2015 Partner von Vitamix. Er ist einer von nur zehn deutschen 3-Sterneköchen und Chef Rôtisseur im 5-Sterne-Superior Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern am Tegernsee. Christian Jürgens und seine „Überfahrer“ setzen für die perfekte Zubereitung der hochwertigen Grundprodukte auf innovative Technologien wie die Hochleistungsmixer von Vitamix.

Da Vitamix-Geräte in kürzester Zeit unzählige Aufgaben und kulinarische Techniken in der professionellen Gastronomie umsetzen, sind sie weltweit ein begehrtes Werkzeug in gehobenen Restaurantküchen.

Erfahren Sie mehr über den Vita-Prep 3

Innovative Technologie für intensiveren Geschmack

Problem

Bekannt für seine kulinarischen Raffinessen sucht Christian Jürgens stets nach innovativen Technologien, um hochwertige Zutaten in präzise Texturen zu verwandeln und ihnen den vollen Geschmack zu entlocken. Die Küchenausstattung muss einer konstanten Verwendung standhalten und in der Lage sein, unterschiedlichste Zutaten zu verarbeiten – und das in kürzester Zeit. Das perfekte Ergebnis und herausragender Geschmack haben dabei oberste Priorität.

Lösung

Der 3-Sternekoch und seine Crew verwenden im Restaurant Überfahrt seit rund zwei Jahren einen Vita-Prep 3, der den kulinarischen Anforderungen einer Sterneküche im höchsten Maße entspricht. Vitamix-Technologie hilft Jürgens bei der vollendeten Ausarbeitung seiner kreativen Menüs.

Ergebnis

Der Ausnahmekoch und die vielseitigen Premium-Mixer von Vitamix bilden die perfekte Symbiose. Die leistungsstarken Mixgeräte bringen den Geschmack natürlicher, frischer Zutaten auf intensivere Weise zur Geltung. Dank ihrer Geschwindigkeit und Präzision vereinfachen Vitamix-Geräte unzählige Aufgaben in der Restaurantküche erheblich und helfen bei der Verwirklichung von Jürgens‘ kulinarischen Ambitionen.

Christian Jürgens ist in Westfalen aufgewachsen – seine Wahlheimat ist Bayern. Seine anspruchsvollen Kreationen – inspiriert von der Natur des Tegernseer Tals – und handwerkliche Qualität auf allerhöchstem Niveau machen einen Besuch im Restaurant Überfahrt zu einem faszinierenden Erlebnis.

Nach Stationen bei Feinkost Käfer, im Restaurant Tantris in München, in der Residenz Heinz Winkler in Aschau, beim Spitzenkoch Jörg Müller auf Sylt und im Restaurant Aubergine bei Eckart Witzigmann, leitet er seit August 2008 das mit aktuell 3 Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurant Überfahrt am Tegernsee. Das mit 19,5 Punkten im Gault Millau prämierte Restaurant erhielt zudem Höchstbewertungen in allen anderen anerkannten Gourmetführern. Es wird auf Platz 1 des renommierten Hornstein-Rankings für Deutschland geführt.

Im Restaurant Überfahrt kommt der Vitamix-Hochleistungsmixer regelmäßig zum Einsatz. Beispielsweise bereiten Christian Jürgens und seine „Überfahrer“ das exquisite Dessert Smashed Apple mit Hilfe eines Vitamix-Geräts zu. Ganze acht Komponenten – darunter Brombeercrème, Vanille-Milch-Espuma, Cassis-Eis und Karotten-Krokant – entstehen dabei im Vita-Prep. Der Vorteil: Während der Hochleistungsmixer bereits Aufgaben übernimmt, hat das Team Zeit, die nächsten Arbeitsschritte einzuleiten. „Nachbesserungen sind nicht notwendig – so perfekt sind die Ergebnisse. Das spart Zeit und ist höchst effizient“, sagt der 3-Sternekoch Christian Jürgens.

Mit seiner Kreativität, Leidenschaft und Perfektion verkörpert Jürgens die Philosophie von Vitamix auf ideale Weise. „Vitamix ist für mich weit mehr als nur ein Mixer. Dank der lasergeschnittenen Edelstahlklingen, variablen Geschwindigkeitskontrolle und enormen Leistungsstärke der Vitamix-Hochleistungsmixer kann ich exakt die Textur kreieren, die ich möchte – so wie ich es von einem Profi erwarte. Geringere Mengen an Zutaten entfalten einen intensiveren Geschmack. Feinste Pürees lassen sich schneller zubereiten. Das beeindruckt mich und zeigt mir, dass ich mit Vitamix einen Partner an meiner Seite habe, der wie ich qualitätsgetrieben ist“, erklärt Christian Jürgens.